stormfrontlinenation

persönlichen Blog

Meine erste Reiseplanung mit Checkandpack.de

Ich habe bisher vor jeder Reise bereits Wochen vor dem Abreisedatum eine Liste der Dinge zusammengestellt, die ich unbedingt mitnehmen sollte. Ich klebte die Liste auf den Kühlschrank und ergänzte sie ab und zu mit Sachen, die mir in den Sinn kamen. Trotzdem merkte ich während der Hinreise oder beim Auspacken, daß ich etwas Wichtiges vergessen hatte, sei es auch nur die Zahnbürste, die ich am Morgen noch benutzt hatte. Als mir eine Freundin von Checkandpack.de erzählte, gefiel mir die App sofort und ich beschloß, sie für meine nächste Reise zu nutzen.

checkandpack-logo1

Konkrete Listen für alle Arten von Reisen

Mir wurde erst bei der Angabe des Reiseortes, des Reiseziels und der Reiseart bewußt, wie gut die App wirklich die Bedürfnisse eines Reisenden deckt. Mir gefiel besonders gut, daß man nach nur wenigen Angaben eine Liste zugeschickt bekommt, welche auch Aspekte beinhaltet, die man nicht so im Kopf hat. Die Kategorien, die die Liste beinhaltet, erleichtern die Vorbereitungen auf die Reise und das Packen enorm. So vergißt man insbesondere die Kleinigkeiten, die sehr praktisch sind, nicht. Ich fand auf der Liste unter anderem Stifte und die Telefonnummer der Deutschen Botschaft. Darauf wäre ich von alleine gar nicht erst gekommen, empfinde es aber sehr praktisch, damit ausgestattet zu sein. Dank der Liste von Checkandpack.de ging ich zum ersten Mal in den Urlaub, ohne daß ich irgendetwas nicht mitnahm. Ich bin begeistert und empfehle die App allen Reisenden; Sie ist schnell, praktisch und äußerst hilfreich.

6672156239_01bde2b717_b-681x445

Schreibe einen Kommentar

stormfrontlinenation.de © 2013 Frontier Theme